TERMINE     ·       BERICHTE     ·       04671 / 1010

Kinderfest in Bordelum

Bei bestem Sommerwetter fand am Samstag, den 18.06.2019, das Kinderfest der Grundschule Bordelum statt. Kinderfest in Bordelum
Das diesjährige Kinderfest der Grundschule Bordelum fand bei bestem Wetter am Samstag, den 18.06.19 statt.
Um 10:00 Uhr eröffnete Renate Harrsen (Schulleiterin der Grundschule Breklum-Bredstedt-Bordelum) die Veranstaltung. Auch die Klassensprecher der Viertklässler sagten noch einiges zum Ablauf und zu den Regeln unserer Grundschule.
Dann folgte zu trendiger Musik die traditionelle Polonaise aller Schülerinnen und Schüler. Die einzelnen Klassenstufen hatten sich farblich abgestimmt.
Im Anschluss wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt und die Spiele begannen. Dieses Jahr gab es für die Bordelumer Kinder einige „neue“ Spiele – diese konnten aus Breklum und Langenhorn geliehen werden – vielen Dank dafür.
Nach den Spielen eröffnete für alle Anwesenden ein tolles Salatbuffet, dazu gab es Grillwurst. Während dessen werteten die Gruppenleiter die Punkte aus. Ca. 13:30 Uhr gab Renate Harrsen die ersten, zweiten und dritten Plätze bekannt. Diese Kinder erhielten Schärpen und wurden auf der Bühne fotografiert. Dann erfolgte die Preisverleihung in den Klassen. Jedes Kind erhielt einen 3 €-Eis-Gutschein. Von dem restlichen Kinderfest-Geld werden z. B. Ausflüge finanziert oder Pausenspielzeug angeschafft. Bereits am Montag, den 27.05.19 folgte ein Schulausflug zum Mars-Skipper-Hof nach Kotzenbüll.
Nach der Preisverleihung startete der Fest-Umzug durch Bordelum, allem voran der Fanfarenzug Karrharde e. V.. Die vier Klassenstufen hatten jeweils einen geschmückten Blumenbügel und jedes Kind hatte einen schicken Blumenstock dabei. Nach dem Umzug halfen viele beim Abbau.
Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten – ohne Euch könnte ein Kinderfest in dieser Form nicht stattfinden!
Birgit Thomsen (Elternbeirat)